google.com, pub-9156642797563465, DIRECT, f08c47fec0942fa0

Navyist Rewards: Earn Points/Rewards, Member-Only Exclusive Offers and Free Fast Shipping on $50+ at Old Navy! Join For Free Today!

top of page

Babymoon in Karmel, CA​

Das Hyatt Highlands Carmel

56580386_10157222343033824_8652295176380
carmel.jpg

Dieses Anwesen hatte eine exquisite Aussicht und ist wirklich das Beste, was die Central Coast zu bieten hat. Gleich beim Betreten (okay, watscheln! Hallo, 2. Trimester) fühlte ich mich in ein Inselparadies versetzt, das an Hawaii erinnerte. Die üppig grüne, dschungelartige Landschaft und das Baumhaus-Äußere des Hotels werden durch die weitläufige Felsküste und das kristallblaue Wasser verstärkt. Ich hätte nie gedacht, dass der goldene Staat eine so makellose Schönheit besitzt!

Wir durften Brunch und Mittagessen im Pacific's Edge Restaurant des Resorts genießen. Mit raumhohen Fenstern sorgte die atemberaubende Aussicht für ein unvergleichliches kulinarisches Erlebnis. Wir genossen Zutaten aus der Region vom Erzeuger zum Verbraucher, mein Favorit von allen Mahlzeiten war die Champignoncremesuppe. Obwohl ich neidisch auf die wunderschön garnierten Cocktails war, die mein Mann genießen durfte, gab es für mich nichts zu wünschen übrig.

Innenstadt von Carmel

cc.jpg
ccccc.jpg
ccc.jpg

Skurril und charmant, das geht leichtbegehbar (übergroße Schwangere zugelassen!) city centre ist der ultimative Anziehungspunkt von Carmel (vielleicht der zweitgrößte nach seiner Küste). 

Mit der märchenhaften Tudor-Architektur ist es unmöglich, sich beim Erkunden nicht wie in einem Märchen zu fühlen. Die Bäckerei war ein Muss, ebenso wie die Boutiquen für ein Souvenir für Babys.

56189990_10157222342953824_1608685609944

Die Straßenkunst, die die Gebäude schmückt, wie dieses blutende Herz von Charlie Chaplin, trägt zum Charakter und Charme bei.

IMG_9094.JPG

Wir wagten uns außerhalb von Carmel in ein überraschend nahes und wieder einfach zu parkendes Monterey. Cannery Row ist zugegebenermaßen ein bisschen wie eine Touristenfalle, aber wir genossen einen Spaziergang durch die Souvenirläden und Ghiradelli's für ein paar Eisbecher am Strand. (Hey, Baby wollte es!)

IMG_9120.JPG

Wir haben es genossen, die 17-Meilen-Fahrt zu fahren, und es war schön, sich zurückzulehnen und die Landschaft zu genießen. Ein wenig dunstig, wie es an der zentralen Küste der Fall ist, bieten immer noch wunderschöne Aussichten auf die felsige Küste wie diese an der Haltestelle Pebble Beach.

55698541_10157222342978824_2602426027309
bottom of page
profile.php?id=100086525403486